Neuburg: Hofgarten to go reloaded

Nachdem in diesem Jahr die Volksfeste coronabedingt entfallen, kämpfen viele Schausteller ums Überleben. Die Stadt Neuburg hat mit dem „Hofgarten to go“ am Pfingstwochenende versucht, einigen Fieranten ein Einkommen zu sichern. Da das Projekt gut angenommen wurde, soll es wiederholt werden: Von Donnerstag (04.06.) bis Sonntag (07.06.) gibt es erneut die Möglichkeit, allerlei Schmankerl zum mitnehmen zu kaufen.