Neuburg: Großes Stadtteil-Zentrum im Schwalbanger

Bis vor kurzem haben dort noch Kinder gespielt, schon bald entsteht eine nagelneues Familienzentrum im Neuburger Schwalbanger. Das Sankt-Ulrichswerk der Diözese Augsburg plant auf dem Gelände des ehemaligen Kindergartens Sankt Peter eine Wohnanlage mit Spielplatz und Café. Der Bauauschuss hat den Plänen gestern zugestimmt, obwohl an dieser Stelle gar keine Wohnbebauung vorgesehen ist. Das alte Kindergartengebäude wird abgerissen und ein vierstöckiges Haus mit insgesamt 13 Wohnungen samt Tiefgarage gebaut. Vorallem sozial schwache Familien sollen bevorzugt an die neuen Wohnungen im Neuburger Schwalbanger kommen.