Neuburg: Gitarrenfestival am Wochenende

Zwei Tage für sechs Saiten – bei „Barock bis Rock“ stehen morgen und am Samstag in Neuburg die Gitarren im Mittelpunkt. Musiker aus aller Welt spielen Open Air im Garten des Stadtmuseums. Von Barock über Blues und Folk zum Rock ist an den zwei Tagen alles dabei. Unter anderem tritt die Schrobenhausener Musiklegende Kurt Schwarzbauer am Freitag auf. Am Samstag geben einige der Künstler auch Workshops. Informationen zu Musikern und Kursen gibt es unter www.theartrium.de.