Neuburg: Geschenke vom Wunschbaum übergeben

Kindern in der Weihnachtszeit eine Freude zu machen, ist etwas ganz Besonderes. Viele Neuburger Bürger haben sich auch in diesem Jahr an der Wunschbaumaktion beteiligt. Bedürftige Kinder hatten ihre Wünsche in der Markthalle an einen Baum gehängt, jetzt hat das Neuburger Christkind die Geschenke übergeben. Die Wünsche reichten von ferngesteuerten Autos über Rucksäcke bis zu Puppen. Der Wunschbaum wird gemeinsam vom Neuburger Stadtmarketing und der Tafel organisiert. Die Neuburger Tafel versorgt derzeit rund bedürftige 500 Personen mit Lebensmitteln.