Neuburg: Gast schlägt Schausteller auf Volksfest

Auch in einem Autoscooter gibt es Verkehrsregeln. Darauf wurde ein 24jähriger Pfaffenhofener am Samstag auf dem Neuburger Volksfest vom Sicherheitspersonal hingewiesen. Es kam zum Streit, der Gast schlug einem Schausteller ins Gesicht. Der fiel so unglücklich auf den Hinterkopf, dass er mehrere Minuten bewusstlos war. Er kam ins Krankenhaus, den Pfaffenhofener erwartet eine Strafanzeige.