Neuburg: Feuer nach Blitzeinschlag

Das Gewitter am Vormittag ist bei uns in der Region weitgehend glimpflich verlaufen. Bis auf eine Ausnahme: Im Neuburger Ortsteil Marienheim schlug der Blitz neben einem Gehöft in einen Heu-Aufzug ein. Die Flammen griffen auf einen Stall über. Ein aufmerksamer Nachbar konnte die Schafe und ein Pferd aus dem Stall retten. Verletzt wurde niemand, der Dachstuhl am Stall brannte allerdings vollständig ab. Der Schaden liegt bei knapp 100.000 Euro.