© © Kzenon - Fotolia.com

Neuburg: Feuer in Heinrichsheim

Im Neuburger Ortsteil Heinrichsheim ist gestern Nachmittag ein Feuer ausgebrochen. Gegen 15 Uhr 30 stand ein Anbau eines Wohnhauses in Flammen. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Dach bereits teilweise zerstört. Die Floriansjünger konnten ein Übergreifen des Feuers auf andere Gebäude verhindern, verletzt wurde nach Auskunft der Neuburger Polizei niemand. Die Experten vermuten einen hohen Sachschaden. Die Ursache für den Brand ist noch unklar, die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.