Neuburg: Fehlende Parkplätze für Feuerwehrler

Die fehlenden Parkplätze für die Mitarbeiter der Neuburger Feuerwehr stellen eine Gefahr dar: Denn bisher stellen die ihre Autos dort ab, wo Einsatzwagen ankommen und Hubschrauber im Notfall landen. Ein Feuerwehrler ist deshalb sogar aus diesem Grund schon angefahren worden. Deshalb soll östlich des Gebäudes auch ein Mitarbeiter-Parkplatz gebaut werden. Der Bauauschuss hat die Pläne am Mittwoch auch abgesegnet. Die Stadt hat bereits bis zu 200-Tausend Euro für das Projekt freigestellt. Ende März soll der Parkplatz bereits fertig gebaut sein.