© Bundeswehr_Luftwaffe_Eurofighter

Neuburg: Eurofighter kehren heim

Das Nest ist fertig und die Vögel kommen zurück – oder so ähnlich. In Neuburg sind gestern zum ersten Mal seit 18 Monaten wieder zwei Eurofighter gelandet. Die restlichen Kampfflugzeuge sollen Anfang Oktober verlegt werden. Die Landebahn in Neuburg war lange gesperrt: Sie wurde komplett erneuert. Wegen Bombenfunden verzögerten sich die Arbeiten immer wieder.