Neuburg: Eurofighter donnern wieder

Noch wird fleissig gebaut und gewerkelt, doch ein Ende ist in Sicht. Die Start- und Landebahn auf dem Flugplatz in Neuburg-Zell ist so gut wie fertig. Auch das Taktische Luftwaffengeschwader arbeitet bereits an der Rückkehr auf ihren Heimatstandort. Voraussichtlich ab Mitte September werden die momentan in Lechfeld stationierten Eurofighter wieder nach Neuburg zurückkommen. Gut einen Monat später wird der reguläre Betrieb aufgenommen. Ursprünglich war das bereits im Dezember vergangenen Jahres geplant. Allerdings machten zahlreiche Bombefunde und das Wetter dem einen Strich durch die Rechnung.