Neuburg: Erstes Schlossfestwochenende ein voller Erfolg

Das Neuburger Schlossfest versetzt Besucher in die Zeit der Renaissance – und die Leute wissen das stimmungsvolle Fest zu schätzen. Das erste Wochenende war aus Sicht der Veranstalter ein voller Erfolg: Rund 55-Tausend Besucher wurden gezählt. Allein am Eröffnungstag waren es 15-Tausend, das ist ein neuer Rekord. Das erste Schlossfestwochenende verlief weitestgehend friedlich: Es gab nur zwei Vorfälle nach dem Schlossfest. So prügelten sich zwei Betrunkene und es wurde die Glasscheibe einer Haustüre eingeschlagen. Wer´s an diesem Wochenende nicht auf´s Schlossfest geschafft hat, der hat auch kommendes Wochenende wieder die Möglichkeit: Dann steht der zweite Teil an.