Neuburg: Erfolgreicher Start für Fürstenmacht

Einen beachtlichen Auftakt hat die Ausstellung „Fürstenmacht und wahrer Glaube“ in Neuburg hingelegt. Allein am Eröffnungswochenende kamen bereits 500 Besucher ins Schloss. Dabei hätte die Zahl sogar noch höher ausfallen können. Das relativ stabile Wetter am Wochenende zog vermutlich viele eher ins Freie, statt ins Museum. Noch ist Zeit, die Ausstellung zu 500 Jahre Reformation und Gegenreformation in Neuburg zu besuchen. Sie hat bis Anfang November jeweils Dienstag bis Sonntag geöffnet.