© © galaxy67 - Fotolia.com

Neuburg: Entschärfung für B16?

Der tragische Rollerunfall am Montag auf der B16 bei Oberhausen beschäftigt die Neuburger Polizei noch immer. Wie berichtet war dort ein 51-Jähriger beim Einfahren in die Bundesstraße von einem Auto erfasst und getötet worden. Die Polizei untersucht jetzt, wie oft es in der Vergangenheit an der Stelle bereits Unfälle gab. Sollte sich herausstellen, dass die Zahl entsprechend hoch ist, könnte die Polizei die Straßenverkehrsbehörde einschalten. Die müsste sich dann Gedanken darüber machen, ob und wie die Einfahrt bei Oberhausen entschärft werden kann.