Neuburg: Einbruch, Diebstahl, Sachbeschädigung usw.

Was hat vier Kinder und Jugendliche aus Neuburg da bloß geritten? Sie sind vorgestern durch die Augsburgerstraße gezogen und haben eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Zuerst stiegen die zwischen 11 und 15 Jahre alten Kinder über einen Zaun, dann zerschlugen sie eine Glasscheibe und brachen in eine Industriehalle ein. Dort stahlen sie jede Menge Werkzeug und Arbeitsmittel. Danach war aber noch lang nicht Schluss: Die vier versuchten ein Auto aufzubrechen, scheiterten aber. Anschließend schlugen sie um sich und beschädigten alles, was ihnen ins Auge fiel. Dann kurvten die vier auchnoch mit Gabelstaplern durch die Gegend. Schaden insgesamt: 4.000 Euro. Die Kinder konnten schnell geschnappt werden.