Neuburg: Ehrentitel für Weigert – Kreisausschuss berät

Der Titel „Altlandrat“ ist eine der höchsten Würdigungen, die es vom Landkreis geben kann – genau den beantragen die Freien Wähler für den jetzigen Staatssekretär und ehemaligen Landrat Roland Weigert. Darüber wird heute (09.07.) im Kreisausschuss Neuburg-Schrobenhausen diskutiert. Aber es gibt noch weitere Themen auf der Tagesordnung: Es wird über ein mögliches 365 Euro-Jugend-Ticket und über die Anschaffung einer Waldbrandausrüstung beraten. Die Sitzung findet im großen Sitzungssaal des Landratsamtes in Neuburg um 15 Uhr statt.