Neuburg: Drogenproblem bei Jugendlichen

Sie werden immer jünger und es wird immer leichter. Drogen bei Jugendlichen sind auch in Neuburg ein Problem und die Fälle werden immer mehr. Teilweise erst 13-jährige mussten vergangenes Jahr in der Kinderklinik Sankt Elisabeth behandelt werden. Über 200 junge Patienten wurden wegen Vergiftungen eingeliefert. Dabei wird es dank Internet immer einfacher, an Drogen zu kommen. Besonders problematisch sind unter anderem gefährliche Kräutermischungen, die frei im Netz gekauft werden können.