Neuburg: Dritte Schule von Corona-Kontakt betroffen

In Neuburg steht jetzt einen dritte Klasse unter Quarantäne. Das Gesundheitsamt hat mitgeteilt, dass ein positiv auf Corona getesteter Schüler auch zu Kindern der Wirtschaftsschule Kontakt hatte. Zuvor bereits betroffen waren die Paul-Winter-Realschule und das Descartes-Gymnasium. Somit stehen jetzt drei Klassen unter Quarantäne und werden zwei Mal auf Corona getestet. Erst wenn beide Ergebnisse negativ ausfallen, dürfen die Schüler zurück in die Schule.