Neuburg: Drei Tage im Zeichen der Neuburger Tafel

Der Weihnachtsmarkt in Neuburg startet am Donnerstag erstmals mit einer Sammlung für die Tafel. Bis Samstag wird die Hütte der Sozialverlosung zu einer Lebensmittel-Annahmestelle umfunktioniert.  Erwünscht sind haltbare Lebensmittel: Nudeln, Mehl, Zucker, und Öl. Die Übergabe der Lebensmittel an die Tafel findet dann am Samstag kurz nach 18 Uhr direkt am Weihnachtsmarkt statt.