© Polizei Nachrichten

Neuburg: Diebstahl-Tour durch Altenheim

Mit einer dreisten Masche hat ein Dieb in Neuburg Senioren ausgetrickst. Der Mann schlich sich gestern in ein Altenheim ein und ging von Zimmer zu Zimmer. Wenn die Bewohner anwesend waren, täuschte er Hilfsbereitschaft vor und verschwand dann wieder. Erst später wurde das Fehlen von Bargeld und Schmuck bemerkt. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.