Neuburg: Chef der Polizei geht in Ruhestand

Wachwechsel an der Spitze der Neuburger Polizeiinspektion. Gestern ist der bisherige Chef in den Ruhestand verabschiedet worden. Ludwig Walter war 38 Jahre im Dienst der bayerischen Polizei, in den letzten vier Jahren als Leiter der Neuburger Inspektion. Der gebürtige Karlshulder freut sich jetzt auf seinen Ruhestand, während sein Nachfolger noch gefunden werden muss. Mehrere Beamte haben sich für den Posten beworben und einer davon wurde offensichtlich bereits ausgesucht. Noch steht aber nicht fest, wer künftig an der Spitze der Polizeiinspektion Neuburg steht. Erst muss noch die Einspruchsfrist für die Bewerber abgewartet werden.