© Quelle: Bayerische Staatskanzlei

Neuburg: Bürger empfangen Seehofer mit Protest

Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer ist bei seinem Besuch im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen von ein paar protestierenden Bürgern empfangen worden. Mit Transparenten und Plakaten forderten sie Seehofer auf, einen geplanten Flutpolder in Bertholdsheim zu verhindern. Zum Thema Flutpolder in Bertholdsheim soll es demnächst in der Staatskanzlei ein Gespräch mit Betroffenen und Politikern geben. Außerdem hat Seehofer am Abend bei einem kleinen Festakt in Schloss Grünau zahlreiche Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.