©  apops - Fotolia.com

Neuburg: Bewährung für Angriff auf Ex-Frau

14 Monate auf Bewährung – so lautet das Urteil für einen 53-jährigen Neuburger. Der Mann lebte im vergangenen Oktober mit seiner getrennt lebenden Frau noch im gleichen Haus. Nach einem Streit hat er sie dann mit einem Schlagstock geschlagen, das Opfer erlitt eine Schädelprellung. Der Angeklagte war teilweise geständig und hat sich vor Gericht bei seiner Ex-Frau entschuldigt. Die Tat sei eine Kurzschlusshandlung gewesen, weil die Frau versuchte hatte, den 53jährigen aus dem Haus zu treiben.