© galaxy67 - Fotolia.com

Neuburg: Betrunkene verursacht Unfall

Mit fast 3 Promille hat eine Neuburgerin gestern auf der B16 bei Unterhausen einen Unfall verursacht. Die Frau wollte auf Höhe der Baustelle den Fahrstreifen wechseln, um den einseitigen Baustellenbereich zu passieren. Die 53-Jährige geriet mit dem Auto auf eine Metallabsperrung und kam ins Schleudern. Die Fahrerin blieb unverletzt. Die Straße musste kurzzeitig von der Feuerwehr komplett gesperrt werden. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 8.000 Euro.