Neuburg: Betrunke parkendes Auto gerammt

Kleiner Unfall, große Folgen. Eine 25-Jährige hat in Neuburg in der Nacht in der Donauwörtherstraße betrunken einen Unfall gebaut. Sie rammte mit ihrem Fahrzeug ein geparktes Auto. Durch die Wucht des Aufpralls kippte ihr Auto und blieb auf dem Dach liegen und prallte gegen ein weiteres geparktes Fahrzeug. Die Unfallfahrerin hatte einen Promillewert von 1,5. Die 25-Jährige wurde leicht verletzt, es entstand Schaden in Höhe von 19.000 Euro.