Neuburg: Drei Betrüger klauen Geld aus Handtasche

Ein Betrügertrio hatte es gestern auf ein Geschäft in der Färberstraße, Neuburg abgesehen: Eine Person tat, als würde sie etwas kaufen wollen und lockte dadurch die Geschäftsinhaberin von der Kasse weg. Währenddessen klauten zwei weitere Täter aus ihrer Handtasche einen dreistelligen Geldbetrag.

Bei dem Trio handelte es sich um eine Frau und zwei Männer. Die Polizei ermittelt.

Beschreibung:

Die Täter, bei denen es sich um zwei Männer und eine Frau handelte, waren zwischen 25 bis 40 Jahre alt. Die Frau war mit einem Kapuzenanorak mit Fellkragen bekleidet. Einer der Männer trug einen knöchellangen schwarz-weißen Mantel.