Neuburg: B16-Unterführung am Südpark wird gebaut

Es wird ein großes Projekt, das auch entsprechend lange braucht. Kommende Woche beginnen die Arbeiten an der B16-Unterführung am Südpark Neuburg. Ab- und Zufahrt zum Einkaufscenter sollen künfig schneller und sicherer erreicht werden können. Dienstag in einer Woche geht es los mit den archäologischen Grabungen. Dann wird die B16 zwei Tage lang halbseitig gesperrt. Während des Baus wird dann eine Behelfsumfahrung für die B16 errichtet. Die Arbeiten dauern insgesamt bis Herbst 2021.