Neuburg: Auto überschlägt sich

Großes Glück hatten gestern in den frühen Morgenstunden vier Männer am Galgenberg zwischen Nassenfels und Neuburg. Sie waren mit ihrem Auto wohl viel zu schnell unterwegs. In einer Linkskurve kam der Wagen von der Straße ab, krachte gegen einen Wegweiser und überschlug sich. Das Auto landete auf dem Dach, der Fahrer und seine Beifahrer krabbelten zum Glück nur leichtverletzt aus dem Wrack. Der Schaden beläuft sich auf 10.000 Euro.