Neuburg: Auszeichnung für Neuburger

Zwei Neuburger haben sich gestern über eine ganz besondere Auszeichnung freuen dürfen. Sepp Egerer und Klara Zeller haben am Abend den „Weißen Engel“ erhalten. Die Auszeichnung würdigt Menschen, die sich besonderer Weise im Pflege- und Gesundheitsbereich engagieren. Sepp Egerer bekam den Preis von Bayerns Gesundheitsministerin für die Kliniclowns. Klara Zeller wurde als Verantwortliche für das Projekt „Kinderplanet“ in den Kliniken Sankt Elisabeth in Neuburg ausgezeichnet.