Neuburg: Auftakt der Europawoche

Heute ist Auftakt zur „Europawoche“. Sie soll das Bewußtsein für die Errungenschaften und Vorteile der EU schärfen. Sie wird heute in Neuburg offiziell von Bayerns Europaministerin

Beate Merk eröffnet. Ab 16 Uhr 30 findet eine Diskussionsveranstaltung mit Schülern und Politikern statt: Themen sind unter anderem Bildungsfragen und die europäische Flüchtlingspolitik. Am Abend gibt es dann noch einen Festakt mit geladenen Gästen.