Neuburg: Attacke auf Asylbewerber

In Neuburg ist ein 17-jähriger Asylbewerber in der Nacht auf Samstag angegriffen und schwer verletzt worden. Der Afghane war gegen 23 Uhr im englischen Garten nahe der Tennisplätze unterwegs, als er von einer größeren Gruppe erst beleidigt, dann attackiert wurde. Die Beleidigungen lassen einen fremdenfeindlichen Hintergrund vermuten. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.