Neuburg: Amtsgericht sucht Schöffen

Das Amtsgericht Neuburg braucht ehrenamtliche Unterstützung. Gesucht werden insgesamt 17 Frauen und Männer, die sich für das Amt als Schöffe interessieren. Am Amtsgericht Neuburg und am Landgericht Ingolstadt werden sie Vertreter des Volkes bei der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Das verantwortungsvolle Amt verlangt in hohem Maße Unparteilichkeit, Selbstständigkeit und die Fähigkeit das Handeln eines Menschen in seinem sozialen Umfeld beurteilen zu können. Kandidaten können sich bis zum 15. März beim Ordnungsamt der Stadt Neuburg bewerben. Das Bewerbungsformular kann auf der Internetseite der Stadt Neuburg runtergeladen werden.