Neuburg: AfD plant eigenen Kreisverband

Die Alternative für Deutschland, kurz AfD, plant einen eigenen Kreisverband für den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Bisher gibt es für die Partei einen gemeinsamen großen Verband für Ingolstadt, Eichstätt und Neuburg-Schrobenhausen. Die AfD möchte mit dem eigenen Kreisverband ihre Aktionen im Wahlkampfjahr noch gezielter auf den Landkreis bündeln, heisst es in einer Pressemitteilung. Die Gründungsversammlung ist für Ende Oktober in Neuburg geplant. Dann soll auch ein Kreisvorstand der AfD gewählt werden.