Neuburg: Afd-Chefin Petry mit Gastspiel in Neuburg?

Frauke Petry, die Chefin der AfD möchte nach Neuburg zu einer Parteiveranstaltung kommen. Noch sind aber keine geeigneten Räume gefunden worden. Frauke Petry ist zuletzt wegen umstrittenen Aussagen in die Kritik geraten. Sie hatte den Schusswaffeneinsatz zur Grenzsicherung gefordert. Dennoch hat Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling laut Bericht der Neuburger Rundschau kein Problem damit, dass sie in Neuburg sprechen möchte. Er teile zwar deren Auffassung nicht, dennoch sehe er keinen Grund und auch keine rechtliche Grundlage, eine Veranstaltung der AfD in Neuburg zu verbieten, da die Partei nicht als verfassungsfeindlich gelte.