© TaktLwG 74 Stab S1 Presse/BMVg/BUND/DE

Neuburg: 50.000 zum Tag der Bundeswehr erwartet

Einmal einen Kampfjet aus der Nähe sehen – am 11. Juni in Neuburg kein Problem. Das Geschwader feiert nämlich den 55. Geburtstag und die Luftwaffe wird 60. Es wird eine Leistungsschau der Frauen und Männer in Uniform, denn die Flugzeuge werden erstmals an so einem Tag nicht nur am Boden stehen. Am Tag der Bundeswehr wird vier Mal geflogen.  Dazu kommen viele Fahrzeuge und Geräte von Heer und Sondereinsatzkräften.  Die rund 50.000 erwarteten Besucher werden mit einem Parkleitsystem zu kostenlosen Parkplätze geleitet. Von dort geht es dann in Shuttlebussen zum Fliegerhorst. Bereits am 10. Juni gibt es auf dem Karlsplatz in Neuburg um 22 Uhr einen großen Zapfenstreich zu dem auch Ministerpräsident Horst Seehofer erwartet wird. Alle Infos zum Tag der Bundeswehr in Neuburg gibt es unter www.tag-der-bundeswehr.de.