© Neuburg Donaukai

Neuburg: 30 Jahre Lebenshilfe-Werkstätten

Für behinderte Menschen noch ein Stück mehr Normalität schaffen, das ist die Aufgabe der Lebenshilfe-Werkstätten. Die Einrichtung in Neuburg feiert jetzt Jubiläum. Seit mittlerweile 30 Jahren schaffen die Werkstätten Arbeitsplätze für Mitmenschen, die auf dem normalen Arbeitsmarkt keine Chance hätten. Fast 190 Mitarbeiter sind in Neuburg tätig und montieren unter anderem Ölfilter oder Gangschaltungen für die Automobilindustrie. Im Lauf der 30 Jahre haben sich die Lebenshilfe-Werkstätten zu einer wichtigen und modernen Firma gemausert.