Neuburg: 17-Jähriger Alkoholiker vor Gericht

„Du machst mir Sorgen“ – das hat ein Richter am Neuburger Amtsgericht zu einem Angeklagten gesagt. Der 17-Jährige ist alkoholabhängig und muss sich wegen zahlreicher Vergehen verantworten. Körperverletzung, Beleidigung, Sachbeschädigung und Diebstahl werden ihm zur Last gelegt. An die meisten Vorfälle kann sich der Jugendliche wegen des Alkohols nicht mehr erinnern. Deswegen musste die Hauptverhandlung gestern auch abgebrochen werden. Zeugen sollen Licht ins Dunkel bringen. Sein Alkoholproblem hat den 17-Jährigen am vergangenen Wochenende erneut in Schwierigkeiten gebracht. Er geriet in Ingolstadt in eine Schlägerei.