ND-SOB: Landkreis wird Standort für bayernweites Digital-Projekt

Die Corona-Pandemie hat aufgezeigt, wie wichtig und hilfreich digitale Strukturen sein können. Aus diesem Grund startet Digitalministerin Judith Gerlach das bayernweite Projekt „Digital Verein(t) in Bayern“. Als einer von 21 Standorten soll hierfür der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen dienen. Ziel ist es, engagierten Bürgern digitale Kompetenzen für den täglichen Bedarf in Vereinen und Netzwerken zu vermitteln. Mit FC Bayern-Torhüter Manuel Neuer ist die Projektpatenschaft in berühmten Händen – Startschuss ist der 12. Oktober.