Naturpark Altmühltal: Skisaison eröffnet

Wandern im Sommer, Skifahren im Winter: Der Naturpark Altmühltal bietet auch in der kalten Jahreszeit Freizeitmöglichkeiten – wenn genügend Schnee liegt. Das ist jetzt der Fall: Seit heute haben die Skilifte bei Dollnstein und Schamhaupten geöffnet. Der Skihang bei Schamhaupten ist 225 Meter lang. Am Rieder Weiher bei Dollnstein sind es 300 Meter. Weitere Skilifte in der näheren Umgebung gibt es noch bei Treuchtlingen und im Laubental zwischen Weißenburg und Eichstätt. Öffnungszeiten und Preise stehen im Internet unter naturpark-altmühltal.de. Die Langlaufloipe in Ingolstadt auf dem Gelände des Golfclubs ist noch nicht gespurt. Hier liegt zu wenig Schnee.