Naturpark Altmühltal: 25 Jahre Main-Donau-Kanal

Eines der umstrittensten Bauprojekte Bayerns wird ein viertel Jahrhundert alt: Der Main-Donau-Kanal. Vor 25 Jahren wurde das letzte Teilstück eröffnet, kritisiert von Umweltschützern und Wirtschaftsexperten. Für den Tourismus, zumindest im Naturpark Altmühltal, ist das Jubiläum aber ein Grund zu feiern. Vor allem die Personenschifffahrt profitiert vom Kanal. Auftaktveranstaltung zum Jubiläumsjahr ist am 30. April in Kelheim. Das große Festwochenende findet am dritten Juliwochenende in Berching statt, außerdem wird Ende Juni in Beilngries das neue Besucherzentrum „Erlebniswelt Wasserstraße“ eröffnet. Alle Termine gibt es im Internet unter www.kanaljubilaeum.de.