© Polizei Nachrichten

Nassenfels: Überfall auf Supermarkt

Überfall auf den EDEKA-Supermarkt in Nassenfels: Ein vermummter Mann hat gestern gegen 20 Uhr 15 dem Betreiber aufgelauert und mit einer Pistole bedroht. Laut Polizei befahl der Räuber dem Inhaber, den Tresor zu öffnen. Der Unbekannte entkam mit einem vierstelligen Betrag. Der Chef vom Supermarkt wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Die Beschreibung des Täters ist sehr vage: Er ist etwa 1 Meter 80 groß und kräftig gebaut. Er war dunkel gekleidet und trug eine Sturmhaube.