Nassenfels: Auto ausgebrannt

Am frühen Morgen ist in der Nähe von Nassenfels ein Auto ausgebrannt. Gegen 5 Uhr 30 war ein 48jähriger Wellheimer Richtung Wolkertshofen unterwegs, als er Brandgeruch wahrnahm. Kurz nachdem er angehalten hatte, schlugen die Flammen aus dem Motorraum. Die Feuerwehr Nassenfels löschte den Brand. Verletzt wurde niemand, am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 1.500 Euro.