© © Gina Sanders - Fotolia.com

Münchsmünster: Schmuck und Bargeld erbeutet

Ohne große Mühe haben Einbrecher in Münchsmünster große Beute gemacht. Wie die Polizei Geisenfeld erst heute mitteilte, sind der oder die Täter am vergangenen Donnerstag in der Mittagszeit über eine offene Hintertür in ein Haus in der Tassilostraße eingedrungen. Die Wohnungsinhaberin war zu der Zeit kurz bei den Nachbarn. Als sie zurückkam, fehlten Schmuck und Bargeld im Wert von einigen tausend Euro. Hinweise nimmt die Polizei Geisenfeld entgegen.