Münchsmünster: Lkw kippt auf der B16 um

Unfall auf der B16 bei Münchsmünster: Gegen halb 11 Uhr ist dort ein Gefahrguttransporter umgekippt. Zwei Menschen wurden leicht verletzt. Glück im Unglück: Der Laster war leer. Der Schaden am Lkw liegt bei über 100.000 Euro. Die B16 war zwischen Umbertshausen und der Abzweigung auf die B300 über drei Stunden gesperrt.