© Bahnhof Verspätung Zug Warten

Münchsmünster: Heimweg im Gleis

In erhebliche Gefahr hat sich ein Mann bei Münchsmünster gebracht. Versehentlich war er gestern Vormittag eine Haltestelle zu früh aus dem Zug gestiegen. Kurzerhand ging er die restliche Strecke im Gleis. Nach sofortiger Streckensperrung holte die Bundespolizei den Mann vom Bahndamm. Durch den Vorfall wurde der Zugverkehr nur leicht beeinträchtigt.