Münchsmünster: Exhibitionist an der Bundesstraße

An der B16 bei Münchsmünster ist ein Exhibitionist gesehen worden. Wie erst heute bekannt wurde, entdeckte ein Autofahrer den Mann bereits am Montag den 25. August. Er stand nackt neben der Straße und spielte an sich herum. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Offensichtlich ist es Anfang April bereits zu einem ganz ähnlichen Vorfall gekommen. Der Mann ist ca. 1,80 Meter groß, mittleres Alter und hat lichtes Haar und einen Vollbart. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Ingolstadt unter 0841 93 43 0.