Münchsmünster: Bienen unter Beobachtung

Wissenschaftler bekommen demnächst völlig neue Einblicke aus dem Leben der Bienen. Auf dem Audi-Gelände in Münchsmünster ist jetzt ein Volk in einen Hightech-Stock eingezogen. Darin befindet sich ein um 360 Grad schwenkbarer Roboterarm. Der ist mit zahlreichen Messstellen ausgestattet und zeichnet Daten mit Infrarot- und Wärmebild-Kameras auf.  Derzeit wird der Wabenbau dokumentiert. Die Daten und Videos werden an Wissenschaftler der Universität Würzburg geschickt. Unter www.hobos.de kann man die Aktivitäten live verfolgen.