München/Rennertshofen: Vorbildliche Waldbesitzer ausgezeichnet

Das Wort Waldsterben ist in diesem Jahr wieder in aller Munde – umso wichtiger ist es die Wälder Bayerns zu schützen. Jetzt hat Forstministerin Michaela Kaniber 14 private und kommunale vorbildliche Waldbesitzer ausgezeichnet. Darunter auch Eugen und Franz Freiherren von Redwitz aus Rennertshofen. Sie trugen mit ihrer Bewirtschaftung dazu bei, den Artenreichtum zu fördern und zu erhalten. Die Auszeichnung wird seit über 20 Jahren vergeben und ist mit einer Staatsmedaille und einem Preisgeld von 1.000 Euro dotiert.