© Logo Landkreis Eichstätt

Möckenlohe: Gemeinschaftshaus statt Wirtschaft

Es ist eine Problem in vielen kleineren Gemeinden in der Region. Die einzige Dorfwirtschaft schliesst und die Vereine wissen nicht mehr, wo sie hin sollen. Auch Möckenlohe im Kreis Eichstätt kennt das Problem, dort fällt das einzige Gasthaus voraussichtlich ab kommenden Jahr weg. Die Gemeinde überlegt jetzt, das Gebäude zu übernehmen und darin ein Gemeinschaftshaus zu öffnen. Dort könnte man dann Vereinssitzungen abhalten. Voraussetzung dafür ist aber eine Dachorganisation, die sich grundsätzlich um das Gemeinschaftshaus kümmert. Der Adelschlager Gemeinderat hat sich einstimmig dafür ausgesprochen und so das Gemeinschaftshaus auf den Weg gebracht.