Messerstecher entschuldigt sich

Es tue ihm Leid – das sagt der Asylbewerber, der derzeit wegen einer Messerstecherei in Ingolstadt vor Gericht steht.


 

Gestern äußerte er sich zu dem Vorfall. Wie berichtet hatte er einen anderen Asylbewerber angegriffen und verletzt – die Anklage lautet auf versuchten Totschlag.  Der Prozess läuft – ein Urteil wird kommende Woche erwartet.