Zwei Unfälle am Samstag

19.10.2014 (intv)
Es vergeht leider schon fast kein Tag mehr ohne schwere Verkehrsunfälle in unserem Sendegebiet. So auch gestern. Ein 46-jähriger Autofahrer aus dem Raum München verlor am Nachmittag kurz vor Wellheim im Landkreis Eichstätt die Kontrolle über sein Fahrzeug. Während des Überholens kam er aufs Bankett und überschlug sich anschliessend mehrmals. Das Auto landeten auf den Rädern in einem angrenzenden Acker. Bei dem Unfall wurde der Fahrer schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus. Seine Frau und sein Sohn kamen mit leichten Verletzungen davon.
Gestern Abend dann übersah ein Autofahrer beim Ausparken aus einer Parklücke auf der Friedhofstraße in Ingolstadt einen Mopedfahrer. Der 17-jährige konnte nicht mehr anhalten und fuhr in die Front des Wagens. Beim anschliessenden Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus. Der Autofahrer kam mit dem Schrecken davon.